Wandtafelaktion Halle 9

Nach dem Kindersingen und -spielen im Kirchgemeindehaus Oerlikon, begaben wir uns auf eine unvergessliche Aktion auf den Nachhauseweg. Mit 9 Kindern aus der Halle 9 und Karin Fritzsche, die das Kindersingen leitet sowie zwei Jugendarbeiterinnen, wurde eine Wandtafel aus dem Jugendkeller quer durch Oerlikon transportiert.

Aufgefallen sind wir sicher nicht 🙂 Wir werden die Aktion immer in Erinnerung behalten!

(Bild zvg.)

Dank dieser Aktion haben die Kinder jetzt farbige Kreide und die Möglichkeit diese Wandtafel zu nutzen. Zum Malen oder Lernen.

Als Dankeschön wurden wir von der Mutter dreier Kinder noch zum Abendessen eingeladen. Sie servierte uns Injera, eine Art Fladenbrot mit Okragemüse und Rindfleisch in einer pikanten Tomatensauce. Ein typisches Gericht aus Eritrea und schmackhaft lecker mit den Händen zu geniessen. Auch entdeckten wir eine Bibel in Tigrinja, in der Sprache der Eritreer. Die Zeichen dieser Sprachen sahen wunderschön aus!



Kommentare sind geschlossen.