Segeltörn 2018

Nach zwei Jahren Roadtrip stechen wir nächstes Jahr zum ersten Mal in See. Einzigartig dabei, zwei Schiffe, zwei Crews – eine Reise! Alle Infos zum Segeltörn in Holland 2018.

Panta Rhei unter Segel (Bild: zvg).

Reiseplanung

Anreise Sa, 14. Juli 2017 – Vormittagflug Zürich – Amsterdam
Mittags Einschiffen auf der Panta Rhei und der Albatros in Harlingen

Samstag – Freitag auf See im Ijsel- und Wattenmeer

Ausschiffen Fr, 20. Juli 2017 – 16 Uhr anschl. Rückflug am Abend ab Amsterdam

Rahmenbedingungen

Auf Grund der vielen Anmeldungen haben wir uns entschieden, die Teilnehmerzahl auf 30 Jugendliche, verteilt auf zwei Boote (Segeln parallel), zu erhöhen. Die Panta Rhei bietet Platz für maximal 20 Personen. Die Albatros bietet Platz für maximal 14 Personen.

Begleitet wird der Segeltörn von der Jugendarbeit Oerlikon (4 Personen). Weiter stehen pro Schiff je ein Captain und ein Matrose zu Verfügung, welche die Schiffe lenken und uns anleiten. Die Schiffe sind rund 30 Meter lang. Während einer Woche sind wir gemeinsam an Board der Panta Rhei und der Albatros. Wir werden verschiedene Häfen und Inseln ansteuern, uns auf dem Watt trocken fallen lassen und viele viele andere Gruppen antreffen. Auf den Schiffen werden wir gemeinsam Kochen, Schlafen in 2er oder 4er Kojen und schliesslich zusammen die Segel hissen und auch selber mal das Ruder übernehmen.

Anmeldung

Du kannst dich unter diesem Link für den Segeltörn anmelden:https://goo.gl/forms/YbcwR0F2Dr0ef4nw1

Weitere Informationen



Kommentare sind geschlossen.